Stiftungsabende

Durch die Teilnahme an diesen Stiftungsabenden leisten Sie dem Cully Jazz Festival eine wertvolle und unabdingbare Unterstützung.

Cocktail der Stiftung, Sonntag 29. März 2020

Jazz und gutes Essen in einem einzigartigen Rahmen. Das bietet die Lavaux-Cully-Jazz Stiftung am Sonntag 29. März 2020 anlässlich ihres traditionellen Cocktail-Abends. Das Programm des Abends: ein Ticket für das Konzert von The Amazing Keystone Big Band, «We love Ella & More», im Chapiteau, gefolgt von einem Apéro riche im Le Resto, das Restaurant des Festivals.

The Amazing Keystone Big Band
feat. Sarah McCoy, Robin McKelle et Célia Kameni
« We Love Ella & More »
Chapiteau

Mit « We love Ella » kreieren die siebzehn Musiker der Amazing Keystone Big Band den spontanen und fröhlichen Geist der Formationen des Zeitalters des Swing nocheinmal neu. Das Orchester lädt die Diven Sarah McCoy, Robin McKelle und Célia Kaméni auf die Bühne ein.

Um sich registrieren, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie das untere Anmeldeformular ausfüllen und an uns zurück schicken:
Formulaire d’inscription_Soirée de la Fondation

Unterstützungs-Apéro, Donnerstag 2. April

Der Unterstützungs-Apéro richtet sich neu gezielt an Privatpersonen und findet dieses Jahr am 2. April im Next Step statt.
Ab 18.00 Uhr wird Ihnen in der Galerie des Next Step ein Apéro serviert, bevor um 19.30 Uhr das Konzert der Band Neue Grafik Ensemble beginnt.

Neue Grafik Ensemble
Next Step

Seit zwei Jahren ist der Pariser DJ, Produzent und Keyboarder Neue Grafik in London, wo er sich mit der neuen sprudelnden Jazzszene imprägniert, die für die Stadt typisch ist, wobei er seine Einflüsse von House und Broken Beat mit einbezieht.

Um sich registrieren, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie das untere Anmeldeformular ausfüllen und an uns zurück schicken:
Formulaire d’inscription_Apéro de soutien

Kontakt und weitere Informationen

Fondation Lavaux-Cully-Jazz
Place de l’Hôtel-de-Ville 2,
CP 138, CH-1096 Cully

Telefon +41 21 799 99 00
fondation@cullyjazz.ch