Website Sony Music UK #londonjazz #nujazz
    Ashley Henry (kbd) Ferg Ireland (bg) Daniel John (dms)
Er ist eine von der neuen Londoner Jazzszene am meisten beobachteten Pianisten. Und sicherlich einer der talentiertesten. Ashley Henry ist erst 28 Jahre alt und beherrscht die Traditionen des Genres. Er liebt Pop, Hip-Hop und afrikanische Klänge. Nach der Zusammenarbeit mit Terence Blanchard, Robert Glasper oder Jean Toussaint bietet der junge Absolvent der Royal Academy of Music in London ein erstes und erstaunliches Album an. "Beautiful Vinyl Hunter" ist ein gewagter Sprung in das gemischte Universum dieses « gutaussehenden Vinyl-Jägers », der seinen Aufstieg fortsetzt, nachdem er die Anfänge von Rapper Loyle Carner geleitet und Christine & The Queens auf der letzten Tour begleitet hat.