Website Comanche Music #piano #irakere #cuba
    Chucho Valdés (p) Ramon Vazquez (cb) Dreiser Durruthy Bombalé (perc) Yaroldy Abreu Robles (perc)
Der Meister des kubanischen Jazz ist zurück in Cully! Nach dem 40-jährigen Jubiläum seines legendären Irakere-Projekts im Jahr 2016 in einem übersprudelnden Chapiteau präsentiert Chucho Valdés «Jazz Batá 2». Eine direkte Fortsetzung seines Albums von 1972, das den Grundstein für Irakere legte und die Wurzeln des kubanischen Jazz erforschte, indem es seine Harmonien mit den Rhythmen traditioneller Batá-Trommeln konfrontierte: stundenglasförmige Perkussionsinstrumente, die den Puls der afro-kubanischen Musik erzeugen. Vier Jahrzehnte später kehrt der 78-jährige Pianist begleitet vom Bassisten Ramon Vazquez und den Schlagzeugern Dreiser Durruthy Bombalé und Yaroldy Abreu Robles zu diesem speziellen Sound zurück. Und beweist, dass er nichts von seiner Virtuosität verloren hat.
Website #creation #rythme #powerdrummer
    Mark Guiliana (dms) Matthieu Michel (tp) Alexis Bazelaire (ehr) Cyril Billiot (cb) Antoine Cellier (mar, perc) Yen Yu Chuang (mar, perc) Gabriel Desfeux (vb, perc) Théo Diblanc (vb midi)
Nach einem unvergesslichen Konzert mit seinem Akustikquartett im Jahr 2016 kehrt Schlagzeuger Mark Guiliana ins Chapiteau von Cully zurück, um eine Kreation in Zusammenarbeit mit der Musikuniversität Lausanne vorzustellen. Der amerikanische Musiker, bekannt für seinen stilistischen Eklektizismus und seine Virtuosität, wird in ein neues Repertoire elektronischer Flexionen eintauchen, das von professionellen Klassen von Keyboardern und Vibraphonisten präsentiert wird. Als inspirierter Pädagoge wird er sie durch die Stücke führen, die von den Schülern sowie dem Trompeter und Flügelhornspieler Matthieu Michel komponiert wurden, der sich als Solist dem Ensemble anschliessen wird. Die beiden Meister der Improvisation, Matthieu Michel und Mark Guiliana, erforschen luftige und sich wiederholende Strukturen und helfen HEMU-Studenten, zusammen neue Klänge, außerhalb der Traditionellen, zu entdecken.